Startseite
Highlights
Neue Produkte
APM Blog
Warenkorb
Infotelefon: +49(0) 6897 - 92 49 29-0 (Mo-Fr 9-17 Uhr, Do. 9-18 Uhr)
66280 Sulzbach - Germany      

Brandon Okular 24 mm mit Augenmuschel


Brandon Okular 24 mm mit Augenmuschel
Artikel-Nr.: B19123
Lieferzeit: 4 Wochen

259,00 EUR 
( inkl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten)

Netto Exportpreis: 217,65 EUR 

 Menge:


passendes Zubehör
249,00 EUR
Nikon - Barlow Linse 1.25'' EiC-16
14,00 EUR
Brandon Vernonscope 1 1/4 Zoll Filteradapter
Brandon Okular 24 mm mit Augenmuschel

Brandon Okulare sind berühmt für ihren außergewöhnlichen Kontrast und den extrem dunklen Hintergrund, zwei Gründe dafür, daß Questar Corp. sie seit 1971 einsetzt. In einem Test von vielen Okularen bezeichnete sie der bekannte Astronom Ron Morales als führend im Kontrast, der wichtigsten Eigenschaft jedes Okulares.

So haben Sie sowohl bei der Beobachtung schwächster Arme einer Spiralgalaxie als auch bei kleinen Teilungen in den Saturn Ringen mit Brandon Okularen beste Ergebnisse.

Manche werden sich fragen, warum wir die Brandons nicht mit Multicoating versehen. Die Wahrheit ist, daß wir verschiedene Sets mit 7-Schicht Multicoating versehen haben aber keine Verbesserung festgestellt haben. Ein Grund die Okulare nicht mit Multicoating zu versehen ist ein bekanntes Phänomen zu vermeiden oder zumindest stark zu reduzieren, das Streulicht auf der Optischen Achse produziert. Multicoatings erzeugen mehr von diesem Streulicht als Einfache Okular Vergütungen. Sie können diesen Effekt gut an hellen Objekten wie Venus, Mars und Jupiter beobachten, wo er die Beobachtung von schwachkontrastigen Details stört.

Wenn Sie Brandon Okulare verwenden, werden Sie ebenso einen entscheidenden Unterschied in der Hintergrund Helligkeit in der Umgebung eines hellen Objektes feststellen. Das ist insbesondere wichtig für Planeten und Doppelstern Beobachtung. Weiterhin sind Monddetails, solche wie die Bänder von Aristarchus viel besser definiert.

Seit 1991 werden unsere Brandon Linsen auf den modernsten optischen Maschinen poliert um auch kosmetische Fehler zu vermeiden. Alle Brandon Okulare werden in Candor, New York montiert und müssen diverse optische Prüfverfahren durchlaufen, um sicherzustellen, dass Sie immer eine gleichbleibend hohe Qualität erhalten.

Die berühmten BRANDON Okulare wurden ursprünglich vom Konzept her von Carl Zeiss entwickelt. 1949 verfeinerte Chester Brandon das optische Design. Führende Astronomen bezeichnen diese Okulare als unbestritten das feinste Okularset weltweit. Sie werden vollständig in den USA gefertigt, einschließlich der Optik und der Mechanik. Diese Okulare ermöglichen die höchste Performance für Ihr Teleskop!

Lieferumfang:
  • Okular
  • Verpackung

Weitere Informationen finden Sie hier:


Okulartyp: Orthoskopisch
Brennweite: 24 mm
Parfokal mit: allen Brandon Okularen von 6 mm bis 32 mm
Scheinbares Gesichtsfeld: 55°
Augenabstand: 19,2 mm
Augenmuschel: Gummi umklappbar für Brillenträger
Linsen / Gruppen: 4 / 2
Feldblendendurchmesser: 21,5 mm
Vergütung: MgF2
Einsteckdurchmesser / Filtergewi: 1 1/4 Zoll mit Vernonscope Filtergewinde
Gewicht: 79 g
Glassorten: Beide Außenlinsen Barium Flint und doppelt hoch brechendes Flint









zur mobilen Version


* alle Preise inkl. Mwst zzgl Versandkosten
copyrights by APM Telescopes
powered by Winges Internet Services

nach oben
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung