APM - LZOS Apo Refraktor 254/2250 CNC LW II

APM - LZOS Apo Refraktor 254/2250 CNC LW II

Ein leistungsstarker Apo für visuelle Beobachtung auch bei höchster Vergrößerung und als Astrograph.
Hersteller : APM - LZOS Apos
Artikelnummer : LZOS-254-2250-T-CNC-3.5FT
Preis: 46134,45 € exkl. MwSt.
Freitag, 23. Dezember 2022
Lieferzeit : auf Anfrage (ab Verfügbarkeit)
Produktbeschreibung
APM - LZOS Apo 254/2250 CNC - LW II

Die 10? Sternwarten-Klasse!

Nicht nur eine Größenklasse, sondern eine Klasse für sich ist unser Apo 254/2250 CNC-LW II. Mit f/8,85 noch immer recht ?kompakt?. Die Dimensionen sind gewaltig: Allein der Tubus hat einen Ø von 300mm und eine Länge von über 2,5 Meter. Der 3,5? FeatherTouch Focuser sieht schon fast schmächtig am Tubus aus, obwohl auch er riesig ist. Selbst ein 4-zölliges Leitrohr fällt kaum auf ;-).

Mit über 500cm2 Oberfläche bietet dieses Objektiv bereits fast 3x soviel Lichtsammelvermögen wie ein 150mm Objektiv. Das Auflösungsvermögen von 0,45? reicht aus um auch modernste Bildsensoren, auch bei exzellentem Seeing, voll auszureizen!

Mit einer visuellen Grenzgröße von  13m8 und einer maximal sinnvollen Vergrößerung von 500x können Sie auch sehr anspruchsvolle Objekte beobachten und analysieren. Die hoch kontrastreiche Optik bietet dabei genügend Spielraum für Detailwahrnehmung auf höchsten Niveau. Auch für Analyseverfahren wie astrometrische und photometrische Messungen ist diese Optik exzellent verwendbar. Sie ist daher prädestiniert als Einsatzgerät an Instituten, Sternwarten und im semiprofessionellen Bereich.

Dieses exklusive 10? Apo System wird für Sie einzeln produziert. Sie haben volle Gestaltungsfreiheit beim Tubus, Fokussierer und externen Anpassungen wie Backfokus und Zubehöranschlüssen/Adaptern. Wir rechnen das Blendensystem exakt nach ihren Vorgaben für Felddurchmesser und Abstand zur Fokalebene. Auch Sonderanfertigungen, wie z.B. Coudé-Tuben, sind natürlich realisierbar!

Das Gewicht des Tubus beträgt ca. 45kg, je nach Konfiguration. Bei einem gestreckten Tubus sollte die Montierung schon der Oberklasse angehören, um schwingungsarm arbeiten zu können.

Neben dem großen 3,5? FeatherTouch Fokussierer sind alle wichtigen Reduzieradapter, Hülsen sowie der Sucherhalter bereits integriert um sowohl fotografisches als auch visuelles Zubehör komfortabel anzuschließen. Multikompatible Rohrschellen sind Standard, eine stabile Transportkiste ist optional erhältlich. Wir stimmen die Primärdaten sowie optionalem Komponenten eng mit Ihnen ab!


Lieferumfang:

? optischer CNC-Leichtbautubus mit verschiebbarer Taukappe
? Set CNC Rohrschellen
? 3.5" Starlightauszug mit aufmontiertem 50 mm Sucherhalter, beides um 360° Drehbar
? Reduzieradapter 3.5"/2" mit neuer vollumfassender Okular/Zenitspiegelklemmung
? Verlängerung 2"-80 mm
? Adapter 2"/1.25" mit Messingklemmring
? Prüfprotokoll
? Deckel beidseitig
? 2 Stahlschienen + 4 Magnetgewichte zur Okularbalance



Auch als Falttubusvariante von Matthias Wirth verfügbar!
Preise und Details per Anfrage
Sonderanfertigung
Produktspezifikation
VergütungMulticoating
Okularadapterauf 2 Zoll und 1,25 Zoll
Gewinde in der Rohrschelle1/4 Zoll 5 x
Breite der Rohrschelle2 Schellen á 30 mm
Farbeweiss
TeleskoptypTriplet SuperED Apo Refraktor
ObjektivTriplet SuperED
Backfokus220 mm
Okularauszug3,5" Starlight Feather Touch, 360° rotierbar
Okularanschluss3,5" auf 2" und 2" auf 1 1/4"
Transportkofferoptional
SucherSucherhalter für 50 mm Sucher, Sucher optional
Gewindeabstandzentrisch, 60 mm und 81 mm Abstand
Enthaltenes ZubehörReduzieradapter 3,5"/2" und 2"/1 1/4" mit Messingklemmring, 2" Verlängerung 80 mm, Set Rohrschellen, Prüfprotokoll, Deckel beidseitig, 2 Stahlschienen mit 4 magnetischen Balancegewichten
Öffnungsverhältnisf/8,8
Öffnung254 mm
Brennweite2250 mm
Auflösungsvermögen0,45"
Grenzgröße13,8 mag
Max. sinnvolle Vergrößerung500 fach
Tubusdurchmesser298 mm
Beobachtungslänge2680 mm
Transportlänge2350 mm
Taukappendurchmesser336 mm
Tubusgewicht45 kg incl. Rohrschellen
TubusmaterialKruppax 50, Aluminium
TubusmaterialAluminium