LUNT LS80MT/R&P Allround APO Teleskop OTA ohne Blocking Filter

LUNT LS80MT/R&P Allround APO Teleskop OTA ohne Blocking Filter

Modular aufgebautes Allzweck-Teleskop, sowohl für die Sonnen-Beobachtung in der H-Alpha Wellenlänge, als auch für nächtliche Himmelsbeobachtungen.
Hersteller : Lunt Solar Systems
Artikelnummer : LU-0551323
Preis: 4504,20 € exkl. MwSt.
Lieferzeit : 3-7 Tage
Produktbeschreibung
LUNT LS80MT/R&PAllround APO Teleskop OTA ohne Blocking Filter

Modular aufgebautes Allzweck-Teleskop, sowohl für die Sonnen-Beobachtung in der H-Alpha Wellenlänge, als auch für nächtliche Himmelsbeobachtungen. Einfacher Umbau zwischen den verschiedenen Anwendungen mit wenigen Handgriffen. 2-linsiges ED Apo Teleskop mit FPL-53 Glas, 80mm Öffnung und 560mm Brennweite - sehr gute Bildqualität bei der H-Alpha Sonnenbeobachtung und am nächtlichen Sternenhimmel.

Mit innovativem Luftdruck-Tuning-System und hervorragendem 2 Zoll (50,8mm) Feather-Touch Okularauszug. Wird ohne Blocking-Filter geliefert, Benutzung zur H-Alpha Sonnenbeobachtung nur mit zusätzlichem Blocking-Filter möglich!
Dieses Teleskop wird ohne Blocking-Filter geliefert. Wir bieten eine große Auswahl an zusätzlich erhältlichen Blocking-Filtern in verschiedenen Größen an, wahlweise in einem 90° Zenitspiegel oder in einer geraden Verlängerungshülse eingebaut. Diese sind alle mit diesem Teleskop nutzbar.
ACHTUNG: Ohne solch einen zusätzlichen Blocking-Filter können Sie dieses Teleskop nicht für die H-Alpha Sonnenbeobachtung benutzen!

Sonnenbeobachtung in H-Alpha:
Das LS80MT ist ein Teleskop zur Beobachtung der Sonne im H-Alpha Licht, mit 80mm freier Öffnung (keine zentrale Obstruktion) und 560mm Brennweite. Die H-Alpha Wellenlänge ist die eindrucksvollste Art die Sonne zu beobachten, hier werden Protuberanzen am Sonnenrand sichtbar, Filamente und Flares auf der Oberfläche, und vieles mehr. Ein interner Etalon-Filter erreicht mit dem innovativem Luftdruck-Tuning-System Pressure-Tuner eine Halbwertsbreite von <0,7 Angström. Das Tuning erfolgt über eine leichte Veränderung des Luftdrucks in einer Druckkammer im Inneren des Teleskops. Dadurch wird der Brechungsindex der Luft geändert, womit die genaue Einstellung auf die H-Alpha Linie mühelos erfolgt. Der Pressure-Tuner garantiert ein gleichmäßiges Bild, ohne zentrale Obstruktion, und einen dauerhaft geschützten Etalon ohne Verschleiß. Ein im Teleskop installiertes Set von Kollimationslinsen sorgt dabei für beste Performance.
Die Fokussierung erfolgt durch den hervorragendem 2 Zoll R&P Okularauszug mit 1:10 Untersetzung.
Diese Version des LS80MT wird ohne Blocking-Filter geliefert. Es wird daher ein zusätzlicher Blocking-Filter benötigt um das Teleskop für die Sonnenbeobachtung in der H-Alpha Wellenlänge nutzen zu können. Sie können dazu unter der großen Auswahl von Lunt Solar Systems Blocking-Filtern auswählen und zum Beispiel selber entscheiden, ob Sie einen Blocking-Filter in 90° Zenitspiegel-Gehäuse wünschen, oder einen in gerader Verlängerungshülse.

Nächtliche Himmelsbeobachtung:
Das H-Alpha Etalon System lässt sich Dank des modularen Aufbaus mit nur wenigen Handgriffen vom Teleskop entfernen. Mit dem zusätzlich erhältlichen Umbausatz (Artikelnummer 0551330) kann der 2-linsige ED Refraktor dann als normales Teleskop mit 80mm Öffnung und 560mm Brennweite für Beobachtung und Fotografie des nächtlichen Sternenhimmels verwendet werden. Das FPL-53 Doublet-Objektiv bietet dabei ein sehr farbreines Bild. Es können übliche 2 Zoll Zenitspiegel an dem qualitativ hochwertigem R&P-Fokussierer des Umbausatzes 0551330 genutzt werden.
Bitte beachten Sie, dass der optional erhältliche Umbausatz 0551330 unbedingt erforderlich ist, wenn das Teleskop auch Nachts genutzt werden soll.

Weitere Anwendungen:
  • Mit zusätzlich erhältlichem Zubehör bietet das LS80MT noch mehr Möglichkeiten!
  • - Double-Stack
  • Das LS80MT Teleskop kann optional mit den zusätzlich erhältlichen Double-Stack Modul DSII/SFPT nachgerüstet werden (Artikelnummern 0551395). Das DSII System ist ein internes Double-Stack Modul mit Pressure Tuner, womit eine Halbwertsbreite von <0,5 Angström erreicht wird. Dadurch werden noch mehr Details auf der Sonnenoberfläche sichtbar.
  • - Sonnenbeobachtung im Weiß-Licht
  • Wenn die H-Alpha Einheit entfernt und der Umbausatz 0551330 angebracht wurde kann selbstverständlich entweder ein vor dem Objektiv zu installierender Sonnenfilter, oder am Okularauszug ein Herschel-Keil für die Beobachtung der Sonnenflecken im Weiß-Licht verwendet werden.
  • - Sonnenbeobachtung in der Ca-K Wellenlänge
  • Natürlich können auch die Ca-K Filtermodule von Lunt Solar Systems an dem LS80MT verwendet werden, um Super-Granulation und andere in dieser Wellenlänge sichtbare Effekte auf der Sonne zu beobachten und zu Fotografieren.

Damit ist das LS80MT ein völlig universal einsetzbares ED Teleskop sehr guter Qualität!

EIGENSCHAFTEN

  • 2-linsiger ED APO Refraktor, FPL-53
  • Öffnung: 80mm (ohne zentrale Obstruktion)
  • Brennweite: 560mm
  • Halbwertsbreite: interner Etalon mit <0,7 Angström
  • Tuning: Luftdruck Tuning System Pressure-Tuner
  • Wird ohne Blocking-Filter geliefert, zusätzlich erhältlicher Blocking-Filter unbedingt erforderlich!
  • Okularauszug: 2 Zoll R&P Okularauszug mit 1:10 Untersetzung
  • Zwei Rohrschellen mit Tragegriff
  • Sonnensucher im Tragegriff integriert
  • Prismenschiene mit GP-Level für astronomische Montierungen
  • Gewicht: 4,95kg
  • Länge mit Taukappe: 56cm
  • Länge mit zurückgeschobener Taukappe: 50cm

LIEFERUMFANG:
  • LS80MT Multipurpose-Teleskop
  • Pressure-Tuner
  • 2 Zoll R&P Okularauszug mit 1:10 Untersetzung
  • Rohrschellen mit Prismenschiene und Sonnensucher
  • Transportkoffer (78x33x23cm)
  • Bedienungsanleitung

Umbausatz für Beobachtung des nächtlichen Sternenhimmels (0551330) nicht im Lieferumfang enthalten!
Produktspezifikation
Öffnungsverhältnisf/7
Okularauszug2" Crayford Okularauszug
Blockfilternicht im Lieferumfang enthalten
Bandbreite0.7Ä
Okularanschluß2"/1.25"
Teleskoptyp2-linsiger ED-APO
Öffnung80mm
Brennweite560mm
Gewicht5kg