Startseite
Highlights
Neue Produkte
APM Blog
Warenkorb
Infotelefon: +49(0) 681 - 954 303 2-0 (Mo-Fr 9-17 Uhr, Do. 9-18 Uhr)
66117 Saarbrücken - Germany      

The Imaging Source CCD Astrokamera FireWire Farbe DBK31AF03.AS


The Imaging Source CCD Astrokamera FireWire Farbe DBK31AF03.AS
Artikel-Nr.: DBK31AF03.AS
Lieferzeit: 1-4 Tage

523,00 EUR 
( inkl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten)

Netto Exportpreis: 439,50 EUR 

 Menge:


Ähnliche Artikel
523,00 EUR
The Imaging Source CCD Astrokamera FireWire Farbe DFK41AF02.AS
523,00 EUR
The Imaging Source CCD Astrokamera FireWire Farbe DFK31AF03.AS
345,00 EUR
The Imaging Source CCD Astrokamera FireWire Farbe DFK21AF04.AS
523,00 EUR
The Imaging Source CCD Astrokamera FireWire Farbe DBK41AF02.AS
345,00 EUR
The Imaging Source CCD Astrokamera FireWire Farbe DBK21AF04.AS
The Imaging Source CCD Astrokamera FireWire Farbe DBK31AF03.AS

"The Next Generation" der Astronomie-Kameras.

Hochwertige Firewire und USB Kameras für die Astrofotografie


  • Profi-Industriekameras
  • Support in Deutschland
  • komplette deutschsprachige Dokumentation

Hohe Auflösung, hohe Bildwiederholrate

Die Astro-CCD-Kamera DBK31AF03.AS verbindet drei für die Astrofotografie eigentlich widersprüchliche Eigenschaften: nämlich eine hohe Auflösung, eine hohe Bildwiederholrate und einen niedrigen Preis. Mit der beiliegenden Software IC Capture AS speichern Sie sie verlustfrei und unkomprimiert in eine AVI-Datei.

Schnelle Darstellung von Farb-Bildern

IC Capture.AS übernimmt ausserdem die Farb-Interpolation der von der CCD-Kamera gelieferten Farb-Rohdaten (RAW-Format) und entlastet damit den Prozessor der Kamera. Muss hingegen der PC entlastet werden, dann auch die Teleskop-Kamera die Farb-Interpolatioon übernehmen. In diesem Fall ist die maximale Bildwiederholrate 15 Bilder/s. Selbstverständlich können Sie auch ganz auf die Farb-Interpolation verzichten und die AVI-Dateien mit Bildern im RAW-Format erzeugen.

Sony ® Farb-CCD

Die Astro-CCD-Kamera DBK31AF03.AS verwendet ein modernes Progressive Scan Farb-CCD ICX204AK von Sony ®. Bei einem Format von 1/3" bietet es eine Auflösung von 1024 x 768 Pixeln. Sein Rauschen ist selbst bei langen Belichtungszeiten gering. Die hohe Qualität des CCDs ermöglicht den Einsatz auch in der wissenschaftlichen Bildverarbeitung.

Kein IR-Sperrfilter

Die Astro-CCD-Kamera DBK31AF03.AS nutzt zwar ein Farb-CCD, verzichtet aber auf einen IR-Sperrfilter. Daher kann der Nutzer das Verhalten dieser Astro-CCD-Kameras mittels eigener Filter auf seine Bedürfnisse abstimmen.

Schnelle Übertragung dank FireWire oder flexible USB Übertragung (etwas langsamer)

Die Teleskop-Kamera DBK31AF03.AS erzeugt eine hohe Rate unkomprimierter monochromer Bilder. Um sie übertragen zu können, bedarf es einer sehr schnellen Schnittstelle - FireWire (IEEE 1394). Bei USB braucht man ein wenig mehr Zeit - das funktioniert aber ebenfalls gut.

Software für Windows ® im Lieferumfang

Im Lieferumfang jeder Astro-CCD-Kamera befindet sich ein Treiber sowie das Bedienprogramm IC Capture.AS. Beide Komponenten laufen unter Windows
® 2000, XP, Vista und 7.

Software-Voraussetzung
  • Pentium IV 2.0 GHz, 512 MB RAM
  • Grafikkarte mit 24 oder 32 Bit
  • Windows XP, Windows Vista, Windows 7
  • DirectX 9.0c oder höher

IC Capture.AS Bediensoftware

IC Capture.AS wurde von The Imaging Source für seine Teleskop-Kameras entwickelt. IC Capture.AS befindet sich im Lieferumfang jeder Teleskop-Kamera. Mit IC Capture.AS
  • stellen Sie sämtliche Parameter der Kamera ein
  • sehen Sie das Lve-Bild der Kamera
  • holen Sie Einzelbilder von der Kamera und speichern sie als BMP oder JPG Datei
  • holen Sie Sequenzen von Einzelbildern von der Kamera und speichern sie als automatisch nummerierte BMP odr JPG Datei
  • holen Sie Bilddatenströme von der Kamera und speichern sie verlustfrei und unkomprimiert in AVI Dateien zur Weiterverarbeitung mit Programmen wie RegiStax

Bitte beachten Sie, daß insbesondere im Fall der Aufzeichnung von Bildfolgen die Rechnerausstattung derjenigen von DTP oder Videoschnitt Rechnern entsprechen sollte. (schneller Prozessor, schnelle separate Festplatte)

Erzeugung von AVIs

Mit IC Capture.AS können Sie die von der Kamera kommenden Bilder in eine AVI Datei schreiben. Dazu bieten sich zwei unterschiedliche Vorgehensweisen an:
  • Für komprimiere AVIs wählen Sie in IC Capture.AS irgend einen vom Betriebssystem angebotenen komprimierenden Codec (z.B. DivX)
  • Für unkomprimierte AVIs wählen Sie einen der von uns mitgelieferten Codecs (uncompressed Y800, uncompressed RGB24, uncompressed RGB32 oder uncompressed UYVY)

Kompatibilität zu anderen Programmen

RegiStax (Windows ®)
  • RegiStax kann unkomprimierte AVIs lesen, die mit IC Capture.AS erzeugt wurden

Astro IIDC (Mac OS)
  • Mit Astro IIDC können Sie sämtliche The Imaging Source FireWire Teleskop-Kameras unter Mac OS bedienen

Lieferumfang:
  • Kamerabody
  • 1 1/4" Adapter mit Filtergewinde
  • FireWire Kabel
  • Software CD
Sensor: Sony ICX204AK
Sensorgröße: 1/3"
Horizontale Auflösung: 1024 Pixel
Vertikale Auflösung: 768 Pixel
Pixelanzahl: 768432 Pixel
Pixelgröße: 4,65mµ
Kühlung: keine
Filter: keiner
Bildrate: 30 Bilder pro Sekunde
Anschlüsse: FireWire
Stromversorgung: über FireWire
Anschlußgewinde: C / CS Mount
Abstand Anschluß zum Chip: 12,5 / 17,5 mm
Maximale Belichtungszeit: 1/10.000 bis 30 s
Abmessungen: 50,6 x 50,6 x 50 mm
Gewicht: 200 g
Software: IC Capture.AS und Kameratreiber









zur mobilen Version


* alle Preise inkl. Mwst zzgl Versandkosten
copyrights by APM Telescopes
powered by Winges Internet Services

nach oben
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung