Neue Produkte

 Dieser Filter lässt nur das H- und Oiii-Licht von Emissionsnebeln durch, mit fast vollständiger Unterdrückung von unerwünschtem Licht ...
394,12 €
Lieferzeit : 1 Woche
Dieser 2-Element-SD ist ein wirklich perfektes Teleskop für die ultimative Großfeldbeobachtung. Die Sterne sind absolut punktförmig, wie sie nur ein optimal korrigierter apochromatischer Refraktor hervorbringt.
3357,14 €
Lieferzeit : 1-4 Tage
Der Altair Solar Energy Rejection Filter oder D-ERF schützt Ihr Teleskop und Ihre Sonnenbeobachtungsausrüstung vor übermäßiger Wärmeentwicklung bei der Sonnenbeobachtung mit Ihrem Daystar Ha Quark oder anderen Etalon-Filtern.
1461,34 €
Lieferzeit : 4-8 Wochen
Der Altair Solar Energy Rejection Filter oder D-ERF schützt Ihr Teleskop und Ihre Sonnenbeobachtungsausrüstung vor übermäßiger Wärmeentwicklung bei der Sonnenbeobachtung mit Ihrem Daystar Ha Quark oder anderen Etalon-Filtern.
1407,56 €
Lieferzeit : 4-8 Wochen
Das Tecnosky Wide-Field Bino hat  übergroße 30-mm-Prismen aus FMC-behandeltem optischem H-K9L-Glas mit einer freien Öffnung von 28 mm!  (im Vergleich zu 22 mm anderer Hersteller)
352,10 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
Der Altair Dichroic Solar Energy Rejection Filter (D-ERF) schützt Ihr Teleskop und Ihre Sonnenbeobachtungsausrüstung vor übermäßiger Wärmeentwicklung ...
1200,84 €
Lieferzeit : 1-4 Wochen
Dieser Reducer / Field Flattener ist für die Altair Astro Wave 130EDT Refraktoren mit 3,7" Fokussierer konzipiert. Er verfügt über einen M48-Gewindeadapter für den Anschluss Ihrer DSLR- oder CCD-Kamera.
310,08 €
Lieferzeit : 1 Woche
Dieser Reducer / Field Flattener ist für die Altair Astro Wave 150EDF Refraktoren mit 3,7" Fokussierer konzipiert. Er verfügt über einen M48-Gewindeadapter für den Anschluss Ihrer DSLR- oder CCD-Kamera.
310,08 €
Lieferzeit : 1 Woche
Dieser Reducer / Field Flattener ist für die Altair Astro Wave 125EDF Refraktoren mit 3,7" Fokussierer konzipiert. Er verfügt über einen M48-Gewindeadapter für den Anschluss Ihrer DSLR- oder CCD-Kamera.
310,08 €
Lieferzeit : 1 Woche
 Mit den kompakten SolarMax III Teleskopen ist die Beobachtung der Sonne in H-Alpha ein großes Vergnügen! Der integrierte "True" Etalon-Filter sorgt für einen höheren Kontrast und eine schärfere Abbildung als bei anderen Sonnenteleskope mit kleineren Filtern.
3352,94 €
Lieferzeit : 3-4 Wochen
PlanoStar 0,8x Reducer für 115 EDT-X mit M92 3,7" Okularauszug - M72x1 Innengewinde
310,08 €
Lieferzeit : 1 Woche
Dieser Field Flattener ist für die Altair Astro Wave 115ED Triplet Refraktoren mit 3,7" Fokussierer konzipiert. Er verfügt über einen M48-Gewindeadapter für den Anschluss Ihrer DSLR- oder CCD-Kamera mit 55 mm Abstand zum Kamerasensor.
234,45 €
Lieferzeit : 1 Woche
133,61 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
Adapterscheibe Ø 68 mm aus Aluminium schwarz eloxiert unten 1/4" Innengewinde oben 1/4" Gewindepin
30,25 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
- passend für Gegengewichtsstangen mit Durchmesser 20 mm - Außendurchmesser 100 mm - Dicke 50 mm - Klemmung mittels Sterngriffschraube
125,21 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
100,84 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
Wechselplatte 57 mm lang und Schraube in der Mitte
30,25 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
DAS NEUE STATIVSYSTEM REPORT IM MODULSYSTEM Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 10 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten. Mit dem neuen Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist. Das Stativ Report 843 ist mit Moduleinsatz 4 ausgestattet, d.h. mit einer 50 cm langen Mittelsäule, Durchmesser 25 mm aus präzisionsgezogenerm Leichtmetallrohr und Nivellierkugel. Die Mittelsäule ist zusätzlich mit einem Panoramadrehteller versehen. Die Nivellierkugel lässt sich mit der Mittelsäule um 50° in jede Richtung neigen. Der Auflageteller aus Aluminium hat einen Durchmesser von 68 mm und ist mit einer feststehenden Befestigungsschraube (Größe auswählen) sowie drei Sicherungsschrauben gegen unbeabsichtigtes Lösen der montierten Technik versehen. Durch die Dosenlibelle ist eine schnelle und genaue Justierung möglich. Bei Verwendung einer extra kurzen Mittelsäule (10 cm) ist ein bodennahes Arbeiten möglich. Zweifacher Stativbeinauszug. Die angegebene Maximalhöhe ist mit ausgezogener 50 cm Mittelsäule.
369,75 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
it dieser verstellbaren Spreizsicherung können Sie die Beinspreizung Ihres Statives in drei festen Winkeln sicher arretieren. Ein Nachinnenschwenken der Beine wird ebenso verhindert. Das Besondere einer variablen Spreizsicherung dabei ist, dass Sie von der minimalen bis zur maximalen Aufstellhöhe des Stativs nahezu immer das gleiche Beindreieck haben. Dies ermöglicht eine flexible Nutzung des Stativs mit verschiedenen Aufbauten. max. Zuladung: 10 kg
189,08 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
Das Stativ Report 833/130 ist durch seine integrierte Schnellkupplung 130 und Nivelliermöglichkeit von 30° ein ideales Allroundstativ mit guter Schwingungsdämpfung und hoher Stabilität. Die Kamera wird mit einer Wechselplatte (Arca-Swiss kompatibel) oder einem L-Winkel mit dem Stativ schnell und sicher verbunden. Unsere Wechselplatten und L-Winkel sind mit einer Sicherung gegen unbeabsichtigtes Herausfallen versehen. Um die Kamera wieder zu entnehmen, ist die Klemmschraube eine halbe Umdrehung zu lösen und der rote Sicherungsstift zu drücken. Außer mit der Schnellkupplung 130 können Sie das Stativ auf mit andere Schnellkupplungen bzw. Panoramaplatten erhalten (s. Auswahlmöglichkeiten). Dieses Stativ in Kombination mit einem L-Winkel oder einem Objektiv mit drehbarer Schelle deckt alle Kamerapositionen ab. Eine Wechselplatte oder L-Winkel gehört nicht zum Lieferumfang.
347,90 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
DAS NEUE STATIVSYSTEM REPORT IM MODULSYSTEM Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 10 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten. Mit dem neuen Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist. Das Stativ Report 833/P ist mit Moduleinsatz 3/P ausgestattet, d.h. mit einer fest eingebauten Nivellierkugel, Durchmesser 55 mm incl. Dosenlibelle und integr. Panormaplatte. Somit ist ein schnelles und genaues Ausrichten des Stativs möglich. Der Schwenkbereich beträgt 30° in alle Richtungen. Die Befestigungsschraube ist federnd gelagert. Man setzt seinen Neiger oder seine Kamera auf und schraubt sie von unten mit der Sterngriffschraube fest. Dieser Moduleinsatz ist besonders bei schwerer Ausrüstung zu empfehlen, da man mit der eingebauten Kugel teilweise auch ohne zusätzlichen Neiger arbeiten kann. Das Objektiv bzw. die Kamera wird direkt auf dem Stativ befestigt. Dies stellt die stabilste und sicherste Methode dar, da nur eine Verbindung zwischen Stativ und Kamera vorhanden ist. Zweifacher Stativbeinauszug.
363,87 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
DAS NEUE STATIVSYSTEM REPORT IM MODULSYSTEM Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 10 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten. Mit dem neuen Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist. Das Stativ Report 743/P ist mit Moduleinsatz 4 ausgestattet, d.h. mit einer 50 cm langen Mittelsäule, Durchmesser 25 mm aus präzisionsgezogenerm Leichtmetallrohr und Nivellierkugel. Die Mittelsäule ist zusätzlich mit einem Panoramadrehteller versehen. Die Nivellierkugel lässt sich mit der Mittelsäule um 30° in jede Richtung neigen. Der Auflageteller aus Aluminium hat einen Durchmesser von 68 mm und ist mit einer feststehenden Befestigungsschraube (Größe auswählen) sowie drei Sicherungsschrauben gegen unbeabsichtigtes Lösen der montierten Technik versehen. Durch die Dosenlibelle ist eine schnelle und genaue Justierung möglich. Bei Verwendung einer extra kurzen Mittelsäule (10 cm) ist ein bodennahes Arbeiten möglich. Zweifacher Stativbeinauszug. Die angegebene Maximalhöhe ist mit ausgezogener 50 cm Mittelsäule.
351,26 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
Für alle Stative REPORT im Modulsystem (Modell-Nr. mit 3 Ziffern) ? nicht kompatibel mit älteren Modellen (Modell-Nr. mit 4 Ziffern) Der Moduleinsatz 2 ist mit einer 50 cm langen Mittelsäule (Durchmesser 25 mm) aus präzisionsgezogenem Leichtmetallrohr ausgestattet, so daß eine bequeme Höhenverstellung möglich ist. Die Mittelsäule ist mit einem Panoramadrehteller versehen. Der Auflageteller aus Aluminium hat einen Durchmesser von 68 mm und ist mit drei Sicherungsschrauben ausgestattet zur Sicherung der montierten Technik gegen unbeabsichtigtes Lösen. Für bodennahes Arbeiten kann die Mittelsäule umgekehrt eingesetzt werden oder Sie verwenden eine geteilte oder die 10 cm kurze Mittelsäule.
126,89 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
Für alle Stative REPORT im Modulsystem (Modell-Nr. mit 3 Ziffern) ? nicht kompatibel mit älteren Modellen (Modell-Nr. mit 4 Ziffern) Der Moduleinsatz 3 hat eine fest eingebaute Nivellierkugel (Durchmesser 55 mm) mit einem Schwenkbereich von 30°. Durch die eingebaute Dosenlibelle ist ein schnelles und genaues Ausrichten des Stativs möglich. Die Kugel ist mit einem Panoramadrehteller versehen.
188,24 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
Für alle Stative REPORT im Modulsystem (Modell-Nr. mit 3 Ziffern) ? nicht kompatibel mit älteren Modellen (Modell-Nr. mit 4 Ziffern) Der Moduleinsatz 4 besteht aus einer fest eingebauten Nivellierkugel (Durchmesser 55 mm) mit einem Schwenkbereich von 30° und einer Mittelsäule 50 cm lang. Durch die eingebaute Dosenlibelle ist ein schnelles und genaues Ausrichten und mit der Mittelsäule eine bequeme Höhenverstellung des Stativs möglich. Der Auflageteller aus Aluminium mit Panoramadrehung hat einen Durchmesser von 68 mm und ist mit drei Sicherungsschrauben ausgestattet zur Sicherung der montierten Technik gegen unbeabsichtigtes Lösen. Für bodennahes Arbeiten kann die Mittelsäule umgekehrt eingesetzt werden oder Sie verwenden eine geteilte oder die 10 cm kurze Mittelsäule.
194,12 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
DAS NEUE STATIVSYSTEM REPORT IM MODULSYSTEM Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 10 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten. Mit dem neuen Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist.. Ausführung wie 723, jedoch Mittelsäule mit fest angebrachtem Panoramadrehteller. Besonders geeignet für Kugelköpfe ohne integrierten Drehteller. zweifacher Beinauszug. Die angegebene Maximalhöhe ist mit ausgezogener 50 cm Mittelsäule
284,03 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
DAS NEUE STATIVSYSTEM REPORT IM MODULSYSTEM Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 10 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten. Mit dem neuen Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist. Ausführung wie 823, jedoch Mittelsäule mit fest angebrachtem Panoramadrehteller. Besonders geeignet für Kugelköpfe ohne integrierten Drehteller. zweifacher Beinauszug. Die angegebene Maximalhöhe ist mit ausgezogener 50 cm Mittelsäule.
302,52 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
DAS NEUE STATIVSYSTEM REPORT IM MODULSYSTEM Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 10 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten. Mit dem neuen Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist. Das Stativ Report 142/P ist mit Moduleinsatz 4 ausgestattet, d.h. mit einer 50 cm langen Mittelsäule, Durchmesser 25 mm aus präzisionsgezogenerm Leichtmetallrohr und Nivellierkugel. Die Mittelsäule ist zusätzlich mit einem Panoramadrehteller versehen. Die Nivellierkugel lässt sich mit der Mittelsäule um 30° in jede Richtung neigen. Der Auflageteller aus Aluminium hat einen Durchmesser von 68 mm und ist mit einer feststehenden Befestigungsschraube (Größe auswählen) sowie drei Sicherungsschrauben gegen unbeabsichtigtes Lösen der montierten Technik versehen. Durch die Dosenlibelle ist eine schnelle und genaue Justierung möglich. Bei Verwendung einer extra kurzen Mittelsäule (10 cm) ist ein bodennahes Arbeiten möglich. Die angegebene Maximalhöhe ist mit ausgezogener 50 cm Mittelsäule. Einfacher Beinauszug.
324,37 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
DAS NEUE STATIVSYSTEM REPORT IM MODULSYSTEM Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 10 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten. Mit dem neuen Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist. Das Stativ Report 242/P ist mit Moduleinsatz 4/P ausgestattet, d.h. mit einer 50 cm langen Mittelsäule, Durchmesser 25 mm aus präzisionsgezogenem Leichtmetallrohr, Nivellierkugel und Panoramadrehteller. Die Nivellierkugel lässt sich mit der Mittelsäule um 50° in jede Richtung neigen. Der Auflageteller aus Aluminium hat einen Durchmesser von 68 mm und ist mit einer feststehenden Befestigungsschraube (Größe auswählen) sowie drei Sicherungsschrauben gegen unbeabsichtigtes Lösen der montierten Technik versehen. Durch die Dosenlibelle ist eine schnelle und genaue Justierung möglich. Bei Verwendung einer extra kurzen Mittelsäule (10 cm) ist ein bodennahes Arbeiten möglich. Einfacher Stativbeinauszug.
341,18 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
DAS NEUE STATIVSYSTEM REPORT IM MODULSYSTEM Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 10 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten. Mit dem neuen Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist. Das Stativ Report 342/P ist mit Moduleinsatz 4 ausgestattet, d.h. mit einer 50 cm langen Mittelsäule, Durchmesser 25 mm aus präzisionsgezogenem Leichtmetallrohr und Nivellierkugel. Die Mittelsäule ist zusätzlich mit einem Panoramadrehteller versehen. Die Nivellierkugel lässt sich mit der Mittelsäule um 30° in jede Richtung neigen. Der Auflageteller aus Aluminium hat einen Durchmesser von 68 mm und ist mit einer feststehenden Befestigungsschraube (Größe auswählen) sowie drei Sicherungsschrauben gegen unbeabsichtigtes Lösen der montierten Technik versehen. Durch die Dosenlibelle ist eine schnelle und genaue Justierung möglich. Bei Verwendung einer extra kurzen Mittelsäule (10 cm) ist ein bodennahes Arbeiten möglich. Die angegebene Maximalhöhe ist mit ausgezogener 50 cm Mittelsäule. Einfacher Beinauszug.
369,75 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
DAS NEUE STATIVSYSTEM REPORT IM MODULSYSTEM Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 10 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten. Mit dem neuen Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist. Das Stativ Report 843 ist mit Moduleinsatz 4 ausgestattet, d.h. mit einer 50 cm langen Mittelsäule, Durchmesser 25 mm aus präzisionsgezogenerm Leichtmetallrohr und Nivellierkugel. Die Mittelsäule ist zusätzlich mit einem Panoramadrehteller versehen. Die Nivellierkugel lässt sich mit der Mittelsäule um 50° in jede Richtung neigen. Der Auflageteller aus Aluminium hat einen Durchmesser von 68 mm und ist mit einer feststehenden Befestigungsschraube (Größe auswählen) sowie drei Sicherungsschrauben gegen unbeabsichtigtes Lösen der montierten Technik versehen. Durch die Dosenlibelle ist eine schnelle und genaue Justierung möglich. Bei Verwendung einer extra kurzen Mittelsäule (10 cm) ist ein bodennahes Arbeiten möglich. Die angegebene Maximalhöhe ist mit ausgezogener 50 cm Mittelsäule. Einfacher Beinauszug.
419,33 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
DAS NEUE STATIVSYSTEM REPORT IM MODULSYSTEM Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 10 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten. Mit dem neuen Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist. Das Stativ Report 232/P ist mit Moduleinsatz 3/P ausgestattet, d.h. mit einer fest eingebauten Nivellierkugel, Durchmesser 55 mm incl. Dosenlibelle und integr. Panormaplatte. Somit ist ein schnelles und genaues Ausrichten des Stativs möglich. Der Schwenkbereich beträgt 30° in alle Richtungen. Die Befestigungsschraube ist federnd gelagert. Man setzt seinen Neiger oder seine Kamera auf und schraubt sie von unten mit der Sterngriffschraube fest. Dieser Moduleinsatz ist besonders bei schwerer Ausrüstung zu empfehlen, da man mit der eingebauten Kugel teilweise auch ohne zusätzlichen Neiger arbeiten kann. Das Objektiv bzw. die Kamera wird direkt auf dem Stativ befestigt. Dies stellt die stabilste und sicherste Methode dar, da nur eine Verbindung zwischen Stativ und Kamera vorhanden ist. Einfacher Stativbeinauszug.
363,87 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
Das Stativ Report 332/150 ist durch seine integrierte Schnellkupplung 150 und Nivelliermöglichkeit von 30° ein ideales Allroundstativ mit sehr guter Schwingungsdämpfung und ausgesprochen hoher Stabilität. Die Kamera wird mit einer Wechselplatte (Arca-Swiss kompatibel) oder einem L-Winkel mit dem Stativ schnell und sicher verbunden. Unsere Wechselplatten und L-Winkel sind mit einer Sicherung gegen unbeabsichtigtes Herausfallen versehen. Um die Kamera wieder zu entnehmen, ist die Klemmschraube eine halbe Umdrehung zu lösen und der rote Sicherungsstift zu drücken. Außer mit der Schnellkupplung 150 können Sie das Stativ auf mit andere Schnellkupplungen bzw. Panoramaplatten erhalten (s. Auswahlmöglichkeiten). Dieses Stativ in Kombination mit einem L-Winkel oder einem Objektiv mit drehbarer Schelle deckt alle Kamerapositionen ab. Eine Wechselplatte oder L-Winkel gehört nicht zum Lieferumfang.
358,82 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
DAS NEUE STATIVSYSTEM REPORT IM MODULSYSTEM Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 10 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten. Mit dem neuen Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist. Das Stativ Report 332/P ist mit Moduleinsatz 3/P ausgestattet, d.h. mit einer fest eingebauten Nivellierkugel, Durchmesser 55 mm incl. Dosenlibelle und integr. Panormaplatte. Somit ist ein schnelles und genaues Ausrichten des Stativs möglich. Der Schwenkbereich beträgt 30° in alle Richtungen. Die Befestigungsschraube ist federnd gelagert. Man setzt seinen Neiger oder seine Kamera auf und schraubt sie von unten mit der Sterngriffschraube fest. Dieser Moduleinsatz ist besonders bei schwerer Ausrüstung zu empfehlen, da man mit der eingebauten Kugel teilweise auch ohne zusätzlichen Neiger arbeiten kann. Das Objektiv bzw. die Kamera wird direkt auf dem Stativ befestigt. Dies stellt die stabilste und sicherste Methode dar, da nur eine Verbindung zwischen Stativ und Kamera vorhanden ist. Einfacher Stativbeinauszug.
363,87 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
DAS NEUE STATIVSYSTEM REPORT IM MODULSYSTEM Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 10 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten. Mit dem neuen Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist. Ausführung wie 322, jedoch Mittelsäule mit fest angebrachtem Panoramadrehteller. Besonders geeignet für Kugelköpfe ohne integrierten Drehteller. Einfacher Beinauszug.
302,52 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
DAS NEUE STATIVSYSTEM REPORT IM MODULSYSTEM Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 10 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten. Mit dem neuen Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist. Das Stativ Report 132/P ist mit Moduleinsatz 3/P ausgestattet, d.h. mit einer fest eingebauten Nivellierkugel, Durchmesser 55 mm incl. Dosenlibelle und integr. Panormaplatte. Somit ist ein schnelles und genaues Ausrichten des Stativs möglich. Der Schwenkbereich beträgt 30° in alle Richtungen. Die Befestigungsschraube ist federnd gelagert. Man setzt seinen Neiger oder seine Kamera auf und schraubt sie von unten mit der Sterngriffschraube fest. Dieser Moduleinsatz ist besonders bei schwerer Ausrüstung zu empfehlen, da man mit der eingebauten Kugel teilweise auch ohne zusätzlichen Neiger arbeiten kann. Das Objektiv bzw. die Kamera wird direkt auf dem Stativ befestigt. Dies stellt die stabilste und sicherste Methode dar, da nur eine Verbindung zwischen Stativ und Kamera vorhanden ist. Einfacher Stativbeinauszug.
319,33 €
Lieferzeit : 3-7 Tage
Mit dem Fokussierer Ihres Teleskops können Sie Ihre Kurz- oder Weitsichtigkeit ausgleichen. DIOPTRX gleicht Ihren Astigmatismus aus.
142,02 €
Lieferzeit : 1-4 Tage
Mit dem Fokussierer Ihres Teleskops können Sie Ihre Kurz- oder Weitsichtigkeit ausgleichen. DIOPTRX gleicht Ihren Astigmatismus aus.
133,61 €
Lieferzeit : 1-4 Tage
Mit dem Fokussierer Ihres Teleskops können Sie Ihre Kurz- oder Weitsichtigkeit ausgleichen. DIOPTRX gleicht Ihren Astigmatismus aus.
133,61 €
Lieferzeit : 1-4 Tage
Mit dem Fokussierer Ihres Teleskops können Sie Ihre Kurz- oder Weitsichtigkeit ausgleichen. DIOPTRX gleicht Ihren Astigmatismus aus.
142,02 €
Lieferzeit : 1-4 Tage
Mit dem Fokussierer Ihres Teleskops können Sie Ihre Kurz- oder Weitsichtigkeit ausgleichen. DIOPTRX gleicht Ihren Astigmatismus aus.
142,02 €
Lieferzeit : 1-4 Tage
Mit dem Fokussierer Ihres Teleskops können Sie Ihre Kurz- oder Weitsichtigkeit ausgleichen. DIOPTRX gleicht Ihren Astigmatismus aus.
142,02 €
Lieferzeit : 1-2 Wochen
Mit dem Fokussierer Ihres Teleskops können Sie Ihre Kurz- oder Weitsichtigkeit ausgleichen. DIOPTRX gleicht Ihren Astigmatismus aus.
158,82 €
Lieferzeit : 1-4 Tage
Mit dem Fokussierer Ihres Teleskops können Sie Ihre Kurz- oder Weitsichtigkeit ausgleichen. DIOPTRX gleicht Ihren Astigmatismus aus.
142,02 €
Lieferzeit : 1-4 Tage
Mit dem Fokussierer Ihres Teleskops können Sie Ihre Kurz- oder Weitsichtigkeit ausgleichen. DIOPTRX gleicht Ihren Astigmatismus aus.
124,37 €
Lieferzeit : 1-2 Wochen
Mit dem Fokussierer Ihres Teleskops können Sie Ihre Kurz- oder Weitsichtigkeit ausgleichen. DIOPTRX gleicht Ihren Astigmatismus aus.
133,61 €
Lieferzeit : 1-4 Tage
Mit dem Fokussierer Ihres Teleskops können Sie Ihre Kurz- oder Weitsichtigkeit ausgleichen. DIOPTRX gleicht Ihren Astigmatismus aus.
158,82 €
Lieferzeit : 1-4 Tage
Der Altair Dichroic Solar Energy Rejection Filter (D-ERF) schützt Ihr Teleskop und Ihre Sonnenbeobachtungsausrüstung vor übermäßiger Wärmeentwicklung ...
604,20 €
Lieferzeit : 1-4 Wochen